Regionales Eine-Welt-Treffen am 11. November 2017

Wir laden Sie/Euch sehr herzlich ein zum Austausch- und Begegnugstreffen der Eine- Welt-Initiativen, Fairtrade Towns Aktiven, der Menschenrechts- und Partnerschaftsgruppen, der Migrantenorganisationen
sowie der schulischen Eine-Welt-Akteure aus den Städten des Kreises Recklinghausen sowie des Mittleren Ruhrgebiets.

Die Eine-Welt-Arbeit in unserer Region ist vielfältig und wichtig. Der Einsatz für Menschenrechte, der Faire Handel, die Unterstützung von Partnergemeinden und Organisationen im Süden und Osten, der Einsatz für globalen Klimaschutz und vieles mehr gehört dazu.
Häufig sind es nur Wenige auf deren Schultern die Arbeit ruht, nicht immer wird das Engagement anerkannt. Wir wollen uns ein paar Stunden Zeit nehmen und uns über unsere Arbeit austauschen, von anderen zu lernen und neue Ideen und Anregungen gewinnen.

Wir würden uns freuen, Sie/Dich am Sa. 11.11.2017, 14.30 – 18.00 Uhr im Ruhrgebiet Bürgerhaus, Leonhardstraße 4, 44575 Castrop-Rauxel begrüßen zu können.

Markus Heißler   Lena Brawand  Detlef Pflaumbaum   Angela Schmitz

Anlage: Programm und Anmeldeformular